Startseite

Wettergefahren

 

Der Herbst zeigt sich zum Ende des Jahres und mit ihm treten wieder vermehrt Unwetter auf.
Sturm, Regen oder Gewitter sind Wettergefahren die häufig verletzte Personen oder Sachschäden fordern. Der Deutsche Feuerwehr Verband hat deshalb zwei Infoflyer herausgegeben die Ihnen in solchen Gefahrensituation helfen sollen.


Wir stellen Ihnen auszugsweise Inhalte auf dieser Seite als Information zur Verfügung.

Sturm und Regen: Treffen Sie rechtzeitig Vorsorge
Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) gibt sieben Sicherheitstipps: 


Sommergewitter: Das Haus ist der sicherste Ort
Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) gibt Sicherheitstipps: 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok