Startseite

Truppmannlehrgang Modul 4

Modul 4

Das Modul 4 dreht sich um die technische Rettung. Im theoretischen Teil wird der Bereich der Mechanik besprochen. Die Mechanik befasst sich mit den verschiedenen Kräften, die bei einem Feuerwehreinsatz auftreten können. Aber auch, wie z.B. mit Umlenkrollen gearbeitet werden kann. Einen weiteren Themenschwerpunkt bildet der technische Hilfeleistungseinsatz, speziell die Grundtätigkeiten, z.B. wie man bei einem Verkehrsunfall mit einer oder mehreren eingeklemmten Personen vorgeht.
Die erlernten theoretischen Kenntnisse vertiefen die Lehrgangsteilnehmer anschließend in praktischen Übungen. Zu diesem Zweck wird z.B. ein alter PKW zerschnitten und das Abstützen von einsturzgefährdeten Objekten geübt.

Dieser Bericht soll einen kurzen Einblick in die Grundausbildung jedes Feuerwehrmannes/jeder Feuerwehrfrau geben. Erst wenn die theoretische und praktische Prüfung dieses Lehrgangs bestanden wurde, kann er/sie am aktiven Dienst und an Einsätzen teilnehmen. Dieses dann als Truppmann an der Seite eines(r) erfahrenen Kameraden/-in.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok