Ölschaden nach VU

Techn. Rettung > Verkehrsunfall
techn. Hilfeleistung
Zugriffe 906
Einsatzort Details

Schlangen B1
Datum 08.08.2017
Alarmierungszeit 10:19 Uhr
Einsatzbeginn: 10:25 Uhr
Einsatzende 11:31 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 12 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter GBI Jürgen Steinmeier
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Löschzug Schlangen
Polizei
    Fahrzeugaufgebot   SLG 1 ELW 1  SLG 1 HLF 20
    techn. Hilfeleistung

    Einsatzbericht

    Nach einem Verkehrsunfall wurde der Löschzug Schlangen zu einem Ölschaden auf der B1, Auffahrt Schützenstraße alarmiert.

    Bei dem Verkehrsunfall kamen keine Personen zu schaden, jedoch lief Motoröl eines der beteiligten Fahrzeuge auf die Fahrbahn.

    Das Motoröl wurde abgestreut und aufgenommen, sowie durch den Unfall entstandene Verschmutzungen auf der Fahrbahn gereinigt.

    Die Auffahrt wurde über die Einsatzdauer gesperrt und später durch die Polizei wieder freigegeben.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     
    Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
    Weitere Informationen Ok