Ausleuchten einer Unfallstelle

Techn. Hilfe > sonstige techn. Hilfeleistung
techn. Hilfeleistung
Zugriffe 1061
Einsatzort Details

Kohlstädt B1
Datum 03.02.2016
Alarmierungszeit 18:42 Uhr
Einsatzbeginn: 18:46 Uhr
Einsatzende 20:25 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 43 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter GBI Ralf Heuwinkel
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Löschgruppe Kohlstädt
Rettungsdienst
Fahrzeugaufgebot   SLG 3 HLF 20  SLG 3 MTF  SLG 1 RTW

Einsatzbericht

Die Löschgruppe Kohlstädt wurde zum Ausleuchten einer Unfallstelle alarmiert. Zuvor hatte sich ein Unfall mit fünf beteiligten PKW`s ereignet. An der Unfallstelle stellte sich heraus, dass dort auch geringe Mengen Öl und andere Betriebsmittel ausgelaufen waren. Diese wurden  mit Ölbindemittel ab gestreut und anschließen von einer Kehrmaschine wieder aufgenommen. Weiter wurde die Unfallstelle, für die Polizei zur Unfallermittlung ausgeleuchtet.