Öl auf Fahrbahn

Techn. Hilfe > Öl / Benzin auf Straße
techn. Hilfeleistung
Zugriffe 1519
Einsatzort Details

B1 - Strothetalbrücke
Datum 10.03.2016
Alarmierungszeit 14:39 Uhr
Einsatzbeginn: 14:47 Uhr
Einsatzende 17:45 Uhr
Einsatzdauer 3 Std. 6 Min.
Alarmierungsart DME
Einsatzleiter GBI Ralf Heuwinkel
Mannschaftsstärke 9
eingesetzte Kräfte

Löschzug Schlangen
Löschgruppe Kohlstädt
Fahrzeugaufgebot   SLG 0 KdoW  SLG 1 ELW 1  SLG 3 HLF 20  SLG 3 MTF
techn. Hilfeleistung

Einsatzbericht

Der Löschzug Schlangen und die Löschgruppe Kohlstädt wurden zu einer Ölspur auf die Strothetalbrücke der B1 alarmiert.

Eine ca. 15 x 20 cm große, verlorene Metallplatte war durch einen LKW aufgewirbelt worden. Diese Metallplatte schlug bei einem nachfolgenden Ford-Transporter ein und riss dort ein ca. 5 x 5 cm großes Loch in einen der Hinterreifen. Von dort flog die Metallplatte weiter gegen einen LKW. Hier wurde die Frontschürze zerschlagen, ein Loch in die Ölwanne geschlagen und ein Vorderreifen zerstört.

Das ausgelaufene Motoröl wurde abgestreut sowie die Polizei bei der Absicherung der Einsatzstelle unterstützt.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen